Archiv des Autors: luedenscheid-mark

KEMA (Kauf-Eins-Mehr-Aktion)

Da es zur aktuellen Zeit nicht möglich ist, unsere bereits bekannte Kauf-Eins-Mehr-Aktion regulär durchzuführen haben wir mit Hilfe von anderen Clubs in unserem Distrikt unsere KEMA in Abwesenheit durchführen können. Hierzu haben wir leere Kisten in einem Holzregal aufgestellt und Plakate im Supermarkt aufgehängt, um die EinkäuferInnen darauf aufmerksam zu machen.

Vielen Dank an alle, die uns Unterstützt haben! Wir konnten somit dem Obdachlosenfreundeskreis Oberrahmede eine Freude bereiten.

Ämterübergabe

Vielen Dank an Miriam für das tolle Clubjahr 2019/2020. Danke auch an Philipp, unseren neuen Präsidenten für 2020/2021, dass du in dieser anspruchsvollen Zeit das Ruder übernimmst.

Bunte Blumen

Um zu den aktuellen schweren und oft einsamen Zeiten haben wir den Bewohnern eines Seniorenheims in Lüdenscheid eine Freude machen dürfen. An der frischen Luft haben wir mit wenigen Personen bunte Rosensträuße gebunden und mit einem kleinen Gruß versehen. Anschließend durften wir die Sträuße vor dem Seniorenheim abstellen, damit die Pflegerinnen und Pfleger diese Kontaktlos annehmen konnten um sie den Senioren auf die Zimmer zu verteilen.

Rosensträuße mit persönlicher Grußbotschaft

Stups, der kleine Osterhase…

Dieses Jahr konnten wir einen kleinen Beitrag für die Umwelt tun. Wir haben zum ersten mal Pappschachteln für unsere Ostereier verwendet. Außerdem haben wir dieses Jahr zum zweiten Mal für unserer Osternester Bio-Eier selbst gefärbt.